Die Personalisierung Ihrer Symbole ist eine großartige Möglichkeit, einen PC einzigartig zu gestalten. Lassen Sie uns einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten werfen, wie Sie Ihre Symbole mit Windows anpassen können.

VERBUNDEN: Wie man hochauflösende Windows 7-Symbole aus jedem Bild macht

Windows hat eine Reihe von eingebauten Symbolen, aus denen Sie wählen können, aber es gibt auch eine ungezählte Anzahl von Symbolen, die Sie von Seiten wie IconArchive, DeviantArt und Iconfinder herunterladen können – alle mit vielen kostenlosen Symbolen. Und wenn Sie etwas nicht finden können, das Ihnen gefällt, können Sie sogar Ihre eigenen hochauflösenden Symbole aus jedem Bild erstellen.

Sobald Sie die Symbole Ihrer Träume haben, speichern Sie sie an einem sicheren Ort – einige dieser Prozesse erfordern, dass sie auf Ihrem PC bleiben. In anderen Fällen wirst du sie wahrscheinlich dort haben wollen, nur für den Fall, dass etwas schief geht und du sie erneut anwenden musst.

Ändern der Desktop-Symbole (Computer, Papierkorb, Netzwerk usw.)
VERBUNDEN: Wiederherstellung fehlender Desktop-Symbole in Windows 7, 8 oder 10

Symbole wie Dieser PC, Netzwerk, Papierkorb und Ihr Benutzerordner werden alle als „Desktop-Symbole“ betrachtet, auch wenn moderne Versionen von Windows sie nicht alle auf dem Desktop anzeigen. Windows 8 und 10 zeigen keine der Desktop-Symbole außer Papierkorb an, und selbst Windows 7 zeigt nicht alle an. Eine vollständige Übersicht finden Sie in unserer Anleitung zur Wiederherstellung fehlender Desktop-Symbole unter Windows 7, 8 oder 10.

Sie können aber trotzdem ändern, wie diese Symbole an anderer Stelle auf Ihrem System erscheinen. Dazu müssen Sie auf das Fenster „Desktop Icon Settings“ zugreifen, um diese Symbole ein- und auszuschalten oder die zugehörigen Symbole zu ändern. Unter Windows 10 können Sie dieses Fenster über Einstellungen > Personalisierung > Themen > Desktop-Symbol-Einstellungen aufrufen. Unter Windows 8 und 10 ist es Systemsteuerung > Personalisieren > Desktop-Symbole ändern.

Verwenden Sie die Kontrollkästchen im Abschnitt „Desktop-Symbole“, um auszuwählen, welche Symbole Sie auf Ihrem Desktop verwenden möchten. Um ein Symbol zu ändern, wählen Sie das Symbol, das Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Symbol ändern“.

Im Fenster „Symbol ändern“ können Sie ein beliebiges Symbol aus den eingebauten Windows-Symbolen auswählen oder Sie können auf „Durchsuchen“ klicken, um Ihre eigenen Symbole zu finden.

Wenn Sie nach einer eigenen Symboldatei suchen, können Sie eine beliebige EXE-, DLL- oder ICO-Datei auswählen. Nach der Auswahl der Datei zeigt das Fenster „Change Icon“ die Symbole, die in der von Ihnen ausgewählten Datei enthalten sind. Klicken Sie auf die gewünschte Option und dann auf „OK“. Hier ändern wir das Symbol „Dieser PC“, um ein Symbol zu verwenden, das eher einem Laptop als einem Desktop ähnelt.

Nachdem Sie Ihr Symbol geändert haben, sollten Sie das neue Symbol sehen, das im Datei Explorer, auf dem Desktop und in der Taskleiste verwendet wird, wenn der Ordner geöffnet ist.

Und wenn Sie die Änderung rückgängig machen möchten, können Sie jederzeit zum Fenster „Desktop Icon Settings“ zurückkehren, das Symbol auswählen, das Sie zurücksetzen möchten, und auf „Restore Default“ klicken.

Ordner-Icons ändern
Das Ändern des Symbols für einen Ordner ist nicht nur ein guter Weg, um Dinge schön zu gestalten, sondern auch, um die Aufmerksamkeit auf wichtige Elemente zu lenken. Um ein Ordnersymbol zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, den Sie ändern möchten, und wählen Sie „Eigenschaften“.
Wechseln Sie im Eigenschaftenfenster des Ordners zur Registerkarte „Anpassen“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Symbol ändern“.

Im Fenster „Symbol ändern“ können Sie ein beliebiges Symbol aus den eingebauten Windows-Symbolen auswählen oder Sie können auf „Durchsuchen“ klicken, um Ihre eigenen Symbole zu finden.